Online Putzservices im Vergleich

Die 5 besten Online Putzservice Anbieter im Test 2016

Lassen Sie Ihre Wohnung wieder gründlich putzen und genießen dabei Ihre Freizeit. Mit den Online Putzservices bestellen Sie Ihren persönliche Putzkraft, die Sie bei Ihrem Haushalt hilft.

Maximilian Reichlin
Bestellen Sie Online Ihren Putzservice
Von Maximilian Reichlin
Experte für Online Putzservices
Mr. Cleaner Test

Mr. Cleaner Test

  1. Vorherige Beratung inbegriffen
  2. Vermittlung von Angestellten
  3. Haftpflichtversicherung
  1. Teurer Preis
  2. Kurze Geschäftszeiten
Цена от
42,65 €
pro Stunde
Happy Maids Test

Happy Maids Test

  1. Vorherige Beratung inbegriffen
  2. Vermittlung von Angestellten
  3. Haftpflichtversicherung
  1. Teurer Preis
  2. Kurze Geschäftszeiten
Цена от
89,00 €
pro Bestellung
Helpling Test

Helpling Test

  1. Günstiger Preis
  2. In vielen Städten verfügbar
  3. Haftpflichtversicherung
  1. Putzmittel werden nicht gestellt
  2. Vermittlung von Selbstständigen
Цена от
12,90 €
pro Stunde
CleanAgents Test

CleanAgents Test

  1. Günstiger Preis
  2. Einfache Bedienung
  3. Putzmittel gegen Aufpreis
  1. Fehlende Haftpflichtversicherung
  2. Vermittlung von Selbstständigen
Цена от
12,00 €
pro Stunde
Book A Tiger Test

Book A Tiger Test

  1. Günstiger Preis
  2. In vielen Städten vertreten
  3. Große Auswahl bei Putzkräften
  1. Putzmittel werden nicht gestellt
  2. Vermittlung von Selbstständigen
Цена от
12,90 €
pro Stunde

Alle Informationen über Online Putzservices für Sie auf einen Blick

Was sind Online Putzservices?

Online Putzdienste ersetzen im Zeitalter des Internets die klassische “Putzfee” für Privatwohnungen. Bei verschiedenen Portalen können Sie mittlerweile eine ganz persönliche Putzkraft buchen. Zum gewünschten Termin steht dann die ausgewählte Putzkraft vor Ihrer Tür und bringt Ihre Wohnung wieder auf Vordermann. Hinterher sieht es im Idealfall aus wie neu.

Wie funktioniert ein Online Putzservice?

Die einzelnen Portale versprechen größten Komfort für den Kunden. Online können Sie mit nur wenigen Klicks die gewünschten Leistungen und Extras auswählen. Das Standard-Programm bei beinahe allen getesteten Reinigungsunternehmen ist das Saugen und Wischen der Böden, die Reinigung der Oberflächen und der Badputz. Wenn Sie zusätzlich Ihre Fenster geputzt haben möchten oder wenn Kühlschrank und Backofen mal wieder eine Reinigung vertragen könnten, können Sie solche Leistungen für einen Aufpreis buchen. Anschließend wählen Sie nur noch einen Termin aus, geben ein paar Daten ein und schon haben sie Ihre Private Putzfrau verbindlich gebucht. Die Terminbestätigung geschieht meist kurz darauf per eMail oder SMS. Zum ausgewählten Termin kommt Ihre Putzfee dann zu Ihnen nach Hause und rückt dem Schmutz zu Leibe.

Welche Arten von Online Putzservices gibt es?

Zwischen den einzelnen Anbietern von Online Putzservices gibt es einige kleine Unterschiede. So beschäftigen manche Portale ihre Putzhilfen als Angestellte, andere hingegen vermitteln Ihre Reinigungsaufträge an selbstständige Putzfrauen und -männer. Außerdem kann es zu erheblichen Unterschieden beim Preis kommen. Grundsätzlich haben wir in unserem Test drei Arten von Online Putzservices geprüft.

Vermittler von Selbstständigen

Junge Startups im Reinigungsbereich gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Gemeinsam haben sie alle, dass die Putzkräfte nicht bei den Anbietern angestellt sind, sondern auf selbstständiger Basis arbeiten. Sie werden von den Portalen nur vermittelt und entscheiden immer selbst, ob sie einen bestimmten Auftrag annehmen wollen. Solche Anbieter werben zudem meistens mit billigen Stundenpreisen. In unserem Test haben wir uns hier den Service von Book A Tiger, Helpling und CleanAgents genauer angesehen.

Vermittler von Fachfirmen

Andere Unternehmen arbeiten überhaupt nicht mit einzelnen Reinigungskräften zusammen, sondern vermitteln Ihren Auftrag an lokale Fachfirmen. Das professionelle Equipment wird allerdings vom Anbieter selbst gestellt, zudem übernimmt das Portal auch den Kundensupport. Der einzige Anbieter in unserem Test, der so vorgeht, ist Mr Cleaner. Dieses Portal sieht von Stunden- und verbindlichen Festpreisen ab, sondern berechnet den endgültigen Preis mit Ihnen zusammen bei einem vorherigen Besichtigungstermin.

Anbieter mit eigenen Mitarbeitern

Ein Anbieter im Test hatte eigene fest angestellte Putzkräfte. Im Unterschied zu den Vermittlern ist es hier gang und gäbe, dass nicht nur eine einzige Putzhilfe bei Ihnen anrückt, sondern gleich ein ganzes Team. Stundenpreise gibt es auch hier nicht, stattdessen wird mit Festpreisen für bestimmte “Pakete” gearbeitet, in denen die gewünschten Leistungen enthalten sind. In diesem Bereich haben wir dem Service von HappyMaids auf den Zahn gefühlt.

Was spricht dafür, einen Online Putzservice zu nutzen?

Einige Gründe die dafür sprechen einen Online Putzservice zu nutzen, finden Sie hier:

Schnelle und einfache Buchungen

Online eine Putzkraft zu finden ist absolut nicht umständlich. Der Buchungsprozess ist bei allen getesteten Anbietern ähnlich schnell und einfach. Länger als einige Minuten dauert es nicht, bis Sie einen Termin für Ihre Reinigung bekommen. Auch kurzfristige Termine für den Folgetag zu buchen ist bei den meisten Anbietern kein Problem. Regelmäßige Reinigungen in einem von Ihnen gewählten Intervall sind ebenfalls möglich.

Umfassender Support

Anders als bei einer privaten Reinigungskraft, steht Ihnen bei den Online Putzservices ein umfangreicher Kundenservice zur Verfügung. Viele Portale bieten an, bei Unzufriedenheit kostenlos noch einmal zu putzen. Auch bei sonstigen Fragen und Wünschen steht Ihnen hier eine zentrale Anlaufstelle in Form eines eMail- oder Telefonsupports zur Verfügung. Zudem sind Sie um einiges flexibler, was die Terminfindung und die Auswahl Ihrer Putzfee betrifft. Bei einer privaten Kraft kann es schwierig werden, einmalige oder kurzfristige Termine zu bekommen. Online steht Ihnen dahingehend nichts im Wege.

Geringes Schwarzarbeitsrisiko

Wer heute in Deutschland eine private Putzkraft beschäftigt, tut das meistens schwarz. Verbraucher wissen oft nicht genau, wie und wo sie ihre Putzfee anmelden müssen. Die Dienstleister selbst fürchten sich vor hohen Kosten für Sozial-, Renten- und Haftpflichtversicherung. Diesem Problem wirken die Online Putzdienste entgegen, dennoch besteht bei den Vermittlern von Selbstständigen immer ein kleines Restrisiko, dass die entsprechende Putzkraft nicht ordentlich angemeldet ist. Wenn Sie hier ganz sicher gehen wollen, informieren Sie sich zuvor am besten beim Anbieter und holen auch die Bestätigung der Putzkraft ein.

Was spricht dagegen?

Trotz aller Vorteile sind die Online Putzservices allerdings nicht ganz frei von Makeln. Hier finden Sie einige berechtigte Gegenargumente.

Fehlendes Vertrauensverhältnis

Manche der getesteten Online Putzdienste bieten durchaus eine gewisse Auswahl an, wenn es um die Buchung einer Putzkraft geht. So können gegebenenfalls etwa das Geschlecht oder die Nationalität, beziehungsweise die geforderten Sprachkenntnisse definiert werden. Trotz allem wissen Sie aber letzten Endes nie genau, wen Sie da in Ihre Wohnung lassen oder ob die jeweilige Putzhilfe ihre Arbeit auch gut und professionell erledigt. Vor allem bei den Anbietern, die nur als Vermittler tätig sind, kann das ein Vertrauensproblem hervorrufen. Möglicherweise müssen Sie hier ein oder zwei Fehlschläge hinnehmen, bevor Sie eine Putzkraft finden, die Ihren Vorstellungen entspricht und die Sie auch öfter oder regelmäßig buchen würden.

Was kosten Online Putzservices?

Die Preise der einzelnen getesteten Anbieter unterscheiden sich mitunter stark. Für die drei Startup-Firmen Book A Tiger, Helpling und Cleanagents gilt gemeinhin ein niedriger Stundenpreis von rund 10 bis 20 Euro, je nachdem an welchem Tag geputzt werden soll und vor allem wo Sie wohnen. Zwei Stunden sind da das buchbare Minimum. Im Endeffekt liegen Sie bei diesen drei Anbietern also in einem Bereich von mindestens 20 bis 40 Euro pro Putztermin. Andere Anbieter dagegen bieten Pakete mit einem gewissen Festpreis an, der sich in Bereichen um 70 Euro bewegt.

Worauf müssen Sie bei der Auswahl achten?

Der Markt für Online Putzservices ist gerade in den letzten Jahren stark gewachsen. Immer mehr Anbieter drängen auf den Markt und buhlen um Kunden. Damit Sie bei diesem großen Angebot nicht den Überblick verlieren, erfahren Sie hier worauf es bei der Wahl der richtigen Putzfirma ankommt:

Wieviel Geld wollen Sie ausgeben?

Gerade weil sich die Preise der einzelnen Anbieter mitunter sehr stark voneinander unterscheiden, sollten Sie sich hier fragen: Brauchen Sie die professionelle Reinigung von der Fachfirma oder genügt das Zwei-Stunden-Programm der Selbstständigen? Im ersten Fall können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Wohnung in jedem Fall gründlich und von Profis gereinigt wird, dafür greifen sie mitunter tiefer in die Tasche. Billiger wird es mit den Dumping-Preisen der Startups, dafür lassen Sie sich aber auf ein Glücksspiel ein. Im schlimmsten Falle erwartet Sie hier möglicherweise eine Reinigungskraft, die schlecht Deutsch spricht oder ihre Arbeit nur halbherzig erledigt.

Sind die Putzkräfte ordentlich versichert?

Einer der wichtigsten Punkte ist der Versicherungsschutz. Geht während der Reinigung etwas zu Bruch oder kommt gar abhanden, ist es für Sie unerlässlich zu wissen, wer für den entstandenen Schaden haftet. Sind die Reinigungskräfte fest beim Anbieter angestellt oder werden externe Firmen mit Ihrem Auftrag betraut, steht der Versicherungsschutz außer Frage. Werden dagegen Selbstständige vermittelt, haftet der Anbieter oft nur teilweise oder leitet seine Mitarbeiter an, sich selbst um ihre Haftpflichtversicherung zu kümmern. Klären Sie vor dem Putzen deswegen unbedingt, wer im Schadensfall Ihr Ansprechpartner ist. Eine unversicherte Putzfrau sollten Sie unter keinen Umständen beschäftigen. Zu groß ist das Risiko, dass Sie auf etwaigen Kosten sitzen bleiben.

Welche Sprache sprechen meine Putzkräfte?

Leider ist es noch nicht selbstverständlich, dass alle Reinigungskräfte aller Anbieter fließend deutsch sprechen, was schnell zum Problem werden kann. Immerhin ist es schwierig, sich über detaillierte Arbeitsanweisungen zu verständigen, wenn eine sprachliche Barriere besteht. Einige Anbieter werben damit, ausschließlich deutschsprachige Mitarbeiter zu beschäftigen, bei anderen haben Sie die Möglichkeit extra anzugeben, dass es sich um eine deutschsprachige Kraft handeln soll. Das ist allerdings längst nicht bei allen Anbietern möglich. Klären Sie deshalb im Vorfeld, welche Sprache die Mitarbeiter sprechen und ob Sie gegebenenfalls Ihren Englischkenntnissen weit genug trauen, um dahingehend ein Risiko einzugehen.

Wer braucht einen Online Putzservice?

Egal ob Sie nach einer rauschenden Feier in den eigenen vier Wänden die Wohnung wieder auf Vordermann bringen wollen, vor dem Auszug noch einmal eine Grundreinigung brauchen oder es einfach mal wieder frisch und sauber wollen, hier ist alles möglich. Natürlich sind auch regelmäßige Reinigungen zu gewählten Wunschterminen bei den meisten Anbietern kein Problem. Grundsätzlich ist das Angebot der Online Putzdienste aber vor allem für diejenigen interessant, die eine einmalige Reinigung benötigen und sich dafür nicht extra eine private Putzfrau ins Haus kommen lassen wollen.

Online Putzservices im Test

Online gibt es bereits einige Tests und Vergleiche auf dem Gebiet Online Putzdienst. Wir haben hier die einzelnen Anbieter nur aufgelistet und liefern Ihnen einige “Hardfacts” über die Portale. Haben Sie bereits Erfahrungen gemacht? Teilen Sie sie uns mit und bewerten Sie die Anbieter selbstständig mit unserem Bewertungstool. Ein ausführlicher Test von vetalio folgt hier in Kürze.

Fazit

Gerade in den letzten Jahren schießen Online Putzdienste in deutschen Großstädten überall aus dem Boden. Mittlerweile gibt es eine große Bandbreite verschiedener Anbieter, Konzepte und Bezahlmodelle. Bevor Sie also unnötig Geld für einen Online Putzservice ausgeben, sollten Sie die Anbieter sorgfältig vergleichen und sich darüber klar werden, was der Anbieter leisten soll und welche Punkte Ihnen ganz besonders wichtig sind. So finden auch Sie den richtigen Online Putzservice für Ihre Bedürfnisse.

War dieser Artikel hilfreich?